Vorsichtsmaßnahmen beim Reinigen von Strickwaren

- Mar 03, 2019-

1, der Pullover ist leicht zu verformen, so dass Sie nicht kräftig ziehen können, um die Kleidung nicht in Form gehen zu lassen, was Ihren Tragegeschmack beeinflusst.

2. Nach dem Waschen sollte der Pullover an einem trockenen und belüfteten Ort trocken und trocken sein und im trockenen Zustand flach liegen und der ursprünglichen Form der Kleidung entsprechend platziert werden, um Verformungen zu vermeiden.

3, Pullover sollten die Einwirkung von Sonnenlicht vermeiden, wodurch der Glanz und die Elastizität zerstört werden und es gelb, schwarz wird.

4, Strickpullover tragen für eine lange Zeit, einige Teile werden poliert und glänzend. Dies kann mit einer Mischung aus Essig und Wasser besprüht und anschließend gewaschen werden, um das Original wiederherzustellen.

5, weiße Strickwaren tragen Schwarz für eine lange Zeit. Wenn der Pullover eine Stunde lang gewaschen und in den Kühlschrank gestellt wird, nehmen Sie ihn heraus und trocknen Sie ihn so weiß wie neu aus.

6, muss in kaltem Wasser von Hand gewaschen werden. Versuchen Sie, ein neutrales Reinigungsmittel zu verwenden.

7. Wenn der Pullover aufbewahrt wird, ist es am besten, die Aufhängemethode nicht zu verwenden, da der Pullover leicht verformt werden kann. Es ist eine bessere Aufbewahrungsmethode, um die Pullover zu stapeln.

8. Bei Pullovern mit Stickerei, Patchwork oder Sicken ist es wichtiger, diese Teile beim Waschen und Lagern nicht zu beschädigen. Es ist am besten, es in der Ablage zu stapeln, nicht mit anderen Kleidungsstücken in Berührung zu kommen, um den Haken nicht zu beschädigen.