Donald Trump: Tulsa bereitet sich auf die Wahlkundgebung vor und markiert den 19. Juni

- Jun 20, 2020-

Donald Trump wird die Wiederaufnahme seines Wahlkampfs heute Abend mit einer großen und kontroversen Versammlung in Tulsa, Oklahoma, markieren.

Der amerikanische Präsident setzte seine frühen Wahlkampfkundgebungen für die Novemberwahlen im April wegen derCoronavirusAusbruch.

Aber er twitterte über die heutige Kundgebung von&und sagte:&zitiert: Große Menschenmengen und Linien bilden sich bereits in Tulsa. Meine Kampagne hat noch nicht begonnen. Es beginnt am Samstagabend in Oklahoma!"

Der Ort der Rallye und ihr Zeitpunkt sind doppelt umstritten.

Der Bundesstaat Oklahoma und die Stadt Tulsa verzeichnen immer noch einen täglichen Aufwärtstrend bei Coronavirus-Fällen.

Während einige Teile der Welt eine Sekunde erlebenCOVID-19Spike, ein Großteil von Amerika steigt immer noch die erste Kurve hinauf, was viele dazu veranlasst, die Sicherheit einer Massenversammlung in Frage zu stellen, selbst wenn soziale Distanzierung und Masken gefördert werden.

Laut einer Datenbank der New York Times mit Angaben von Gesundheitsbehörden gab es in Oklahoma mindestens 9.706 Fälle von Coronavirus. Bis Freitagabend waren mindestens 367 Menschen gestorben.