"Back To Work Day" in England mit den ersten Schritten zur Wiederbelebung der Wirtschaft

- May 13, 2020-

Boris Johnson hofft, dass Hunderttausende von Arbeitern dem Aufruf der Regierung&folgen, am ersten Tag der Maßnahmen zur Arbeit zurückzukehren, um die Sperrung des Coronavirus zu erleichtern.

An dem so genannten&"Back-to-Work Day GG" fordert er Mitarbeiter, die nicht von zu Hause aus arbeiten können - in Branchen wie Fertigung und Bauwesen - auf, zurückzukehren, aber öffentliche Verkehrsmittel nach Möglichkeit zu meiden.

Und als der Premierminister den Atem anhält und auf&"guten, soliden britischen gesunden Menschenverstand GG" vertraut, hat die Regierung weitere wirtschaftliche Maßnahmen angekündigt, darunter:

• Ein neuer Plan zuKick-Start des Immobilienmarktes, das seit März zum Stillstand gebracht wurde und 450, 000 Käufer und Mieter feststeckte
• Selbstständige können nun vorzeitig Zuschüsse in Höhe von bis zu £ 7, 500 im Rahmen des Selbsthilfesystems für Selbstständige des Treasury&beantragen

Es ist auch der erste Tag - in England, aber nicht in Schottland oder Wales - der neuen Freiheiten, die zum ersten Mal seit fast zwei Monaten mehrere Outdoor-Aktivitäten ermöglichen, darunter:

Unbegrenzte Bewegung im Freien
• Treffen Sie einen Verwandten oder Freund im Freien
• Sonnenbaden im Park oder am Strand
• Ein Tagesausflug im Auto
• Ein Besuch in einem Gartencenter
• Sportarten wie Golf oder Tennis mit Mitgliedern desselben Haushalts

Da die Regeln jedoch gelockert werden, steigen die Geldstrafen für ihre Missachtung von £ 60 auf £ 100 - £ 50 , wenn sie innerhalb von {{3} Tagen bezahlt werden - und verdoppeln sich auf £ { {5}} für zweite und nachfolgende Straftaten bis maximal £ 3, 200.